Presse

Niko’s Fahrschule im Radio

Theoretische Prüfung von heute

Neue Gültigkeitsdauer für Führerscheine 15 Jahre

Einparken wird immer schwerer

Gefahr Handy I

Gefahr Handy II

Loretta vor der Prüfung

Fahrzeug im Winter

Fahren bei Schnee und Eis

Die Führerscheinprüfung

Sehtest I

Sehtest II

Neuer Opel Corsa jetzt auch mit Fahrschulausstattung

Nikos Fahrschule gewinnt Opel

Rüsselsheim. Seit dem 5. Dezember ist der Opel Corsa auch als Fahrschulwagen im Einsatz. Frank Kemmerer, Direktor Verkauf an Groß- und Gewerbekunden der Adam Opel GmbH, übergab den ersten Corsa Fahrschulwagen an Jörg Nikolayczyk, Fahrschulunternehmer aus Oberhausen. Das Fahrzeug ist der Hauptgewinn einer Verlosung anlässlich des 1. Deutschen Fahrlehrerkongresses, der im November in Berlin stattfand. Der fünftürige Corsa Edition wird von einem 1.3 CDTi ECOTEC Motor mit 66 kW/ 90PS angetrieben und verfügt neben ABS, ESP, elektrisch einstellbaren Außenspiegeln, Servolenkung, Zentralverriegelung, höhen- und längsverstellbarer Lenksäule und höhenverstellbarem Fahr- /Beifahrersitz auch über Bordcomputer, Klimaanlage, CD30 MP3 Radio mit Lenkradfernbedienung und vielem mehr, was Fahrschüler an Komfort und moderner Technik von ihrem “ersten Fahrzeug” erwarten. Am Arbeitsplatz des Fahrlehrers Jörg Nikolayczyk stehen unter anderem die Doppelbedienanlage, der Doppel-Innenspiegel mit Fangseil sowie die Mobiltelefon-Vorbereitung inklusive BluetoothTM-Schnittstelle, Sprachsteuerung und Freisprecheinrichtung zur Verfügung. Seit dem 16. November ist der neue Corsa mit Fahrschulpaket bestellbar. Bis Ende 2006 gibt es bei Bestellung eines Opel-Fahrschulmodells die Doppelbedienanlage aufpreisfrei für den neuen Corsa sowie für die Modelle Meriva, Astra, Zafira , Vectra und Signum dazu.

Quelle: www.opel-osv.de